ABT - App Based Training Framework - idesis GmbH - idesis GmbH

Bezeichnung

ABT – App Based Training Framework

Überblick

Das ABT Framework wurde von der idesis GmbH mit dem Ziel entwickelt in relativ kurzer Zeit und mit überschaubarem Aufwand mobile Anwendung zu erstellen die auf Basis eines Anwendungskataloges definiert werden können.

So können unter Verwendung des ABT Frameworks Apps zu den Kategorien Bildung, Spiel und Produktivität erstellt werden. Die Funktionalität kommt dabei über den Anwendungskatalog in die App. Die Oberfläche der ABT Client App bietet schon in der Standardausführung eine natives Look & Feel, auf Kundenwunsch kann diese entsprechend einfach den Erfordernissen angepasst werden.

Der Entwicklungsaufwand beim Einsatz des ABT Frameworks bleibt auf die Erstellung des Anwendungskataloges und der ggf. notwendigen Anpassung der Oberfläche beschränkt. Dies spart Zeit und reduziert somit auch die Kosten.

Ausführliche Beschreibung

idesis.ProduktBox.ABT.ShadowDas ABT Framework besteht aus zwei Anwendungskomponenten. Einer ABT Creator App (Provider) über die die jeweiligen Anwendungskataloge erstellt und gepflegt werden können und einer ABT Client App (Endbenutzer) die den Anwendungskatalog aufnimmt, die Oberfläche der App bereitstellt und den Anwendungskatalog ausführt. Die ABT Client App bildet die Grundlage für die Endbenutzer Anwendung die über den jeweiligen Marketplace der Anbieter vertrieben wird.

Der Entwicklungsaufwand beim Einsatz des ABT Frameworks bleibt auf die Erstellung des Anwendungskataloges und der ggf. notwendigen Anpassung der Oberfläche beschränkt. Dies spart Zeit und somit auch Kosten.

ABT Creator App

Die ABT Creator App ist dazu gedacht die Anwendungskataloge zu erstellen und zu verwalten. Dazu bietet der ABT Creator eine einfach und intuitiv zu bedienende Oberfläche. Ein Anwendungskatalog besteht aus einem Anwendungsnamen, einem Logo, einer Beschreibung und einem Set aus Fragen und den dazugehörigen Antworten. Mit der ABT Creator App lassen sich beliebig viele Anwendungskataloge erstellen und verwalten.

ABT Client App

Die ABT Client App stellt die Endbenutzeranwendung dar. Der im ABT Creator erstellte Anwendungskatalog inkl. der gewünschten Logos und Bilder wird in der App hinterlegt und von ihr zur Laufzeit ausgewertet. Die nötige Bedienoberfläche erstellt der
ABT Client dynamisch anhand des Anwendungskataloges. Im ABT Client kann so eine unbeschränkte Anzahl von verschiedenen Anwendungskatalogen hinterlegt werden, aus der der Anwender beim Start der App einen auswählen und verwenden kann.
Die Möglichkeit Ergebnisse in soziale Netzwerken zu teilen ist ist ebenso gegeben, wie die Möglichkeit Ergebnisse als XML zu exportieren und per E-Mail zu versenden.

Zielgruppen

Schulung – In Unternehmen mit einem eigenen Schulungsbereich können auf einfache Weise die Lerninhalte aufbereitet werden und an die Lerngruppen verteilt werden. Die Client App erhält ein eigenes Unternehmensbranding und stellt somit einen weiteren wichtigen Baustein innerhalb der Unternehmenskommunikation dar.

Vertrieb – Bei der Vertriebsunterstützung kann eine Einfache App zur Kundenzufriedenheit unterstützen um wichtige Rückmeldungen der Endkunden zu erhalten

Hotline – Bei einer telefonischen Befragung werden die Zielpersonen angerufen, wobei der Interviewer durch ein Umfragesystem unterstützt und gelenkt werden kann.

Consumer – Dank der einfachen Bereitstellung der Anwendungskatalog lassen sich auf Basis des ABT Frameworks schnell und kostengünstig Apps für den Consumer Markt erstellen. Hier liegt der Fokus im Bereich der Wissensüberprüfung mit Quiz Charakter. Beispiele dafür sind unter anderem Flaggenkunde und Vokabeltrainer. Es ist recht einfach möglich, die in der App bestehenden freien Flächen für Werbebanner zu nutzen.

Nachfolgend einige beispielhafte Apps die unter Verwendung des ABT Frameworks erstellt und veröffentlicht wurden:

Datenschutz QuizFussball QuizMusik QuizHauptstädte QuizMathe Quiz

Features

+ Beliebig viele Anwendungskataloge
+ AES Verschlüsselung der Anwendungskataloge
+ Bei Fragen ist die Eingabe von Text und Zahl möglich
+ Bei Antworten besteht die Wahl zwischen Simple Choice, Multiple Choice und individuellen Eingaben
+ Sprachenverwaltung für Anwendungskataloge
+ Punktesystem
+ Zufällige Reihenfolge von Fragen
+ Zufällige Reihenfolge von Antworten
+ Zufällige zusammenstellung von Fragensets aus dem Gesamtbestand des Anwendungskataloges
+ Zufällige zusammenstellung von Antwortsets aus dem Antwortenbestand einer Frage
+ Sprachausgabe
+ Akustische Rückmeldung bei der Antwortauswertung
+ E-Mail Benachrichtigung
+ Anbindung an soziale Netzwerke
+ Zertifikatserstellung
+ Werbung
+ Auswertung bei Umfragen

 

Bildschirmfotos

ABT Creator

ABT.Creator.05 ABT.Creator.04 ABT.Creator.03 ABT.Creator.02 ABT.Creator.01

Systemanforderungen

Android-Version:

Android ab Version 4.0.3 oder neuer.

iOS-Version:

in Vorbereitung

Preise

Preise auf Anfrage

Verfügbarkeit

Das App Based Training Framework steht für den Projekteinsatz unter Android zur Verfügung.

Die PDF Version finden Sie hier. pdficon_large